Kontakt / Standort

Das Seniorenzentrum Tägerig steht im Aargauer Dorf Tägerig.

Tägerig zählt aktuell rund 1’400 Einwohner. Dass es etwas abseits der Hauptstrassen liegt ist nur auf den ersten Blick ein Nachteil. Wer das Dorf kennen gelernt hat, der schätzt gerade deswegen seine einzigartig ruhige Lage. Abseits der Hauptverkehrsachsen gelegen, ist Tägerig trotzdem mitten drin. In 10 bis 15 Minuten sind ab Tägerig die Ortschaften Baden, Brugg, Lenzburg, Wohlen und Bremgarten erreichbar.

Mitten im Aargau

Ab der Autobahn A1 sind es etwa 7 Minuten, aus Richtung Zürich oder Basel ab der Ausfahrt Dättwil, aus Richtung Bern ab der Ausfahrt Mägenwil gemessen. Und wer die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt, der Bus Nr. 332 von Baden nach Bremgarten hält mitten im Dorf Tägerig. Per Bahn mit der S-Bahn S3 (Zürich- Aarau), Haltestelle Mellingen-Heitersberg, von dort noch 7 Minuten mit dem Bus Nr. 332.

Mitten im Dorf

Das Seniorenzentrum Tägerig liegt nicht wie vielfach üblich abseits, sondern mitten im Dorf, direkt neben dem Gemeindehaus. So kommen unsere Bewohner selbst bei kleinsten Spaziergängen mitten durch’s Dorf. Und sie gehören zum Dorf, sind ein Teil des Dorfgeschehens.

Adresse

Seniorenzentrum Tägerig
alte Poststrasse 10
5522 Tägerig

Telefon + 41 56 481 89 00
Fax +41 56 481 89 01
heimleitung@seniorenzentrum-taegerig.ch