Medizinische Versorgung

Bei einem Eintritt ins Seniorenzentrum Tägerig bleibt Ihr persönlicher Hausarzt weiterhin für sie zuständig. Sollte dies nicht möglich sein, stehen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern die Hausärzte aus der Region zur Verfügung​.